Aromaheilkunde

„Das Wesen einer Pflanze dient dem Menschen zur Wiederherstellung von Wohlgefühl und Gesundheit“.

Aromatherapie beschäftigt sich mit der Heilwirkung von ätherischen Ölen, die von der jeweiligen Ursprungspflanze selbst gebildet werden.
Die Heilkraft der Pflanzen ist u.a. auf die Wirkung der ätherischen Öle zurückzuführen. Die enthaltenen Inhaltsstoffe sind hier hochkonzentriert und in ihrer Wirkkombination vielfältig einsetzbar, ohne den Organismus zu belasten. Bei vielfältigen körperlichen und seelischen Beschwerden werden sie eingesetzt, da sie ein sehr breites Wirkspektrum haben und sich die Inhaltsstoffe der verschiedenen Öle gemischt, wunderbar ergänzen. Sowohl auf der körperlichen, als auch auf der seelischen Ebene, helfen sie, wieder ein Gleichgewicht wiederherzustellen, welches zur Gesundheit und zum Wohlbefinden beiträgt.
Ich verwende ätherische Öle zu Einreibungen, Massagen, Aromatisierung von Räumen, Auflagen, Wickel und Bäder. Ergänzend dazu empfehle ich Tees und Richtlinien zur Ernährung, die den Heilungsprozess unterstützen und fördern.
Die oben beschriebene Wirkweise der ätherischen Öle, gilt für die Öle, die aus hohen Qualitätsstandards gewonnen werden, und die auch auf Nachhaltigkeit geprüft und biozertifiziert sind, usw.
Ich verwende überwiegend ätherische Öle von der Firma „Neumond“ aus dem Allgäu.
Für ätherische Öle gibt es in Deutschland keine Qualitätsstandards. Jedes Produkt, ungeachtet seiner Inhaltsstoffe und Herstellung, usw. darf sich ätherisches Öl nennen.

Für eine Terminabsprache können Sie mich gerne anrufen

Telefon: 02 51 / 97 42 10 03

oder schicken Sie mir einfach eine Mail

E-Mail-Adresse: kontakt@axel-koeppe.de