Farbtherapie

Bewusst wird uns unser Umgang mit Farben, wenn wir eine spezielle Kombination  auswählen. Welche Attribute verbinden Sie mit einer Farbe? Welche Farben lieben Sie?

In modernen Kliniken  in England und der Schweiz arbeiten Farbtherapeuten mit Ärzten Hand in Hand, um Gesundheit und Wohlbefinden zu fördern. Wir leben in einer bunten Welt und wir entscheiden selbst, womit wir uns umgeben. Psychologisch ausgedrückt, könnte man sagen, dass Sie die Farbe wählen, die Ihnen am ehesten entspricht.

Vicky Wall, eine blinde Apothekerin aus England, entwickelte Ende des letzten Jahrhunderts eine Farbtherapie, die Körper, Geist und Seele in Wohlbefinden, Bewusstwerdung und Persönlichkeitsentwicklung unterstützt.

„Aura-Soma“, die Bezeichnung der Therapie, besteht aus über hundert Farbflaschen, die neben klaren leuchtenden Farben rein pflanzlichen Ursprungs, ätherische Öle und Edelsteinessenzen enthalten. Sie wählen ihre Flaschen selbst aus.

Die Wahl ihrer 4 Flaschen zeigt:

  1. Ihr Potential zum gegenwärtigen Zeitpunkt, das sich ausdrücken und zeigen möchte
  2. die Herausförderung, die es braucht, um an das Potential zu gelangen,
  3. das „ Hier und Jetzt“, dort wo sie jetzt stehen und
  4. die nächsten Schritte der Zukunft betrachten

also Ihren persönlichen Prozess, durch den Sie gerade gehen. Es zeigen sich Hilfen, Stärken und Herausforderungen, die Sie begleiten und unterstützen, die auch gesehen und bewusst gemacht werden wollen. Die Farbflasche, die sie anspricht, können Sie auswählen, um in näheren Kontakt zu gehen und sich mit dem Thema auseinanderzusetzen. Es ist „ Ihre“ Flasche, die durch das Auftragen auf die Haut in engstem Kontakt mit Ihnen geht und sie „ berührt“. Alles, was mit Ihnen zu tun hat, wird Ihnen bewusst und in Ihrem Leben gezeigt. Die Energien der Flasche sind Ihr persönlicher Begleiter.

Ein ganzheitliches Farbsystem für Körper, Geist und Seele.

Ich arbeite mit „Aura-Soma“ seit über 10 Jahren.

 

Für eine Terminabsprache können Sie mich gerne anrufen

Telefon: 02 51 / 97 42 10 03

oder schicken Sie mir einfach eine Mail

E-Mail-Adresse: kontakt@axel-koeppe.de