Geistiges Heilen

 Sie fragen sich:

Ist diese Ausbildung das Richtige für mich?
Können das denn auch so “normale Menschen” wie ich?
Habe ich dafür die Begabung?
Ist es vielleicht anmaßend von mir zu denken, ich kann das?
Was macht mich anders als andere Menschen?
Weshalb will ich eigentlich diese Ausbildung machen?

Das alles und noch viel mehr werden sich die meisten von uns fragen. Zu den ersten drei Fragen sage ich Ihnen schon mal “ja”, denn sonst würden Sie sich nicht damit beschäftigen, oder aber auf dieser Seite sein.
Ob es anmaßend ist?!
Wenn in Ihnen nicht das ist, was ist, wie könnten Sie sich dann diese Frage stellen?!
Was Sie anders macht als Andere?
Gar nichts, außer das Sie Ihr Talent hoch holen, oder es fördern wollen!
Weshalb Sie diese Ausbildung machen wollen?
Ja, warum eigentlich? Sind Sie denn nicht zufrieden so wie es ist? Was würde sich denn ändern in Ihrem Leben?
Vielleicht bekommen Sie ja eine neue, bzw. eine andere Sichtweise der Dinge?!
Vielleicht bekommen Sie Verständnis für das Verhalten Ihrer Mitmenschen?!
Vielleicht können Sie ja den Menschen helfen und zwar auf Ihre ganz eigene Art und Weise?!

Kurz gesagt, Sie werden durch Ihre Ausbildung eine Menge verändern, bei sich und bei Ihren Mitmenschen.
Ob Sie jetzt die Ausbildung bei mir machen, oder bei einem anderen Menschen, der Ihnen dieses Wissen vermitteln kann, es wird sich etwas verändern!
Ich sage auch nicht, das der Weg einfach ist, das ist er wahrlich nicht, aber aus meiner Erfahrung kann und darf ich Ihnen sagen: es lohnt sich!

Überlegen und prüfen Sie, wer der Richtige für Sie ist!
Gehen Sie nur dort hin, bei dem Ihr Gefühl Ihnen Vertrauen vermittelt.

Inhalt und Themen zur Ausbildung:

Selbstliebe
– Warum ist das wichtig
– Wie komme ich da hin

Unterschied Reiki/Geistheilung

Erdung

Schutz

Krankheit
– Warum bin ich krank
– Was kann ich dadurch erkennen

Wie und woran arbeite ich als Heiler
– physischer Körper
– Ätherkörper
– Astralkörper
– Mentalkörper

Chakrenlehre
– Chakra-System
– Die sieben Hauptchakren
– Farbe

Farbsystem
– Was können Farben bewirken
– In welchen Weisen wirken Farben
– Wie finde ich das heraus

Aura
– Fühlen
– Wahrnehmen
– Reinigen

Heilsteine / Edelsteine
– Was können sie bewirken

Zielsetzung
– Was für Ziele habe ich wirklich
– Wie kann ich diese erreichen

Was ist eine Besetzung
– Wie kann ich helfen
– Darf ich überhaupt helfen
– Wie schütze ich mich dabei

Ausbildung in den Reikigraden I +II

Meditation und innere Reisen

Sehen und kommunizieren mit meinen geistigen Helfern
– Der 1. innerer Impuls
– Kann ich Sie sehen
– Wie kann ich Sie sehen

Energetisieren von Räumen, Gegenständen, Nahrung, etc.

Vertrauen der inneren Wahrnehmung

Energiearbeit bei Tieren und Pflanzen

Hilfsmittel
– Pendel, Tensor, Karten
– Engelkarten
– Meisterkarten
– Orakelkarten

Rückführung während dieser Ausbildung

Fernheilung

Initiation / Einweihung

Umgang mit dem Sterben
– Was sind die 5 Phasen des Sterbens
– Wie gehe ich mit der Trauer der Hinterbleibenden um

Behandeln
– Immer wieder den Stand feststellen auf dem jeder Einzelne steht
– Immer wieder üben, bis das Sie selbst von sich sagen: “Ja!”
– Immer wieder üben, bis das Sie selbst spüren: es geschieht

Gesetzeslage
– Was darf ich und was nicht

 

Wie lange dauert diese Ausbildung?

Das kommt ganz auf Sie selbst an, wenn Sie nur und ausschließlich an den Wochenenden, durch z. B. Ihre berufliche Tätigkeit, Zeit haben, dann wird die Ausbildung zwischen 6-12 Monaten dauern.

Wenn Sie in einer kleinen Gruppe sind und alle 2 Wochen kommen, dann werden Sie in 3-4 Monaten fertig sein.

Wenn Sie, wie ich es auch anbiete, als Pärchen kommen und ebenfalls alle 2 Wochen Zeit finden, so werden Sie auch in 3-4 Monaten fertig sein, aber die Arbeit ist etwas intensiver, da Sie sich aufeinander einzulassen lernen, den anderen verstehen, diesen so zu lassen wie er ist und sich selbst zurück nehmen, ohne gekränktes Ego.

Bitte unterschätzen Sie nicht die Menge des Lehrstoffs. Es geht nicht darum, dass Sie nur die Theorie lernen, Sie müssen sie verstehen und sich einlassen. Das kann auch bedeuten, dass ich Ihnen einige Workshops während dieser Zeit anbiete, die Sie zum verfestigen und üben des erlernten nutzen können.
Wir beenden diese Ausbildung mit einem Zertifikat, das Sie von mir bekommen.
Während dieser ganzen Zeit werde ich für Sie da sein und auch darüber hinaus!
Dann das alte Thema “Bezahlen”, manche sagen Energieausgleich, es darf nicht zu viel sein für Sie, es muss aber auch dem Erlernten entsprechen.
Ich nehme für die Ausbildung 2.100,00 €

Bitte rufen Sie mich einfach an für ein unverbindliches Gespräch, für Fragen die Sie noch haben, für Unklarheiten, oder aber ob dieser Weg für Sie der Richtige ist.
Gemeinsam werden wir das herausfinden.


Meine Durchwahl lautet:
Telefon: 02 51 / 97 42 10 03,
oder mailen Sie mir
kontakt@axel-koeppe.de