Tibetische Rückenmassage

Die tibetische Medizin basiert auf dem Gedanken, dass Krankheiten durch ein Ungleichgewicht von Körper, Geist und Seele entstehen. Werden Gedanken und Gefühle nicht bewusst bearbeitet, zeigen sie sich in „unbewusster“ Form durch körperliche Beschwerden. Die tibetische Massage besteht aus sanften Streichungen, die mit sehr langsamer Bewegung auf dem Rücken ausgeführt werden. Der Energiefluss wird so auf allen Ebenen gefördert, im körperlichen und seelischen Bereich. Es wird leichter, sich in der Ruhe und innerem Gleichgewicht selber wahrzunehmen und fördert auch die eigene Intuition. So können auch Erlebnisse, die lange zurückliegen erinnert und neu betrachtet werden, falls es noch wichtig sein sollte, sich die Situation nochmals anzuschauen. Auch Symbole, Farben, Bilder, Gedanken und Gefühle können Botschaften aus unserem Innern sein, die sich uns über diese Sprache mitteilen wollen.

Je freier und ungehinderter der Energiefluss unseren Körper durchströmt, desto näher kommen wir uns selbst.
Ich verwende sehr hochwertiges, temperiertes Sesamöl zur Durchführung der Rückenmassage.
Eine tibetische Massage dauert 45-60 Minuten und dafür berechne ich 70 Euro.
Die entspannende und tiefe Wirkung der Massage kann sich am nachhaltigsten bei anschließender Ruhe entfalten.

Termine am Nachmittag haben sich bewährt. Auf Wunsch ist die Möglichkeit zu anschließendem Duschen vor Ort gegeben.

 

Für eine Terminabsprache können Sie mich gerne anrufen

Telefon: 02 51 / 97 42 10 03

oder schicken Sie mir einfach eine Mail

E-Mail-Adresse: kontakt@axel-koeppe.de